Die »Dermatologie« ist die »Lehre von den Hautkrankheiten« und damit eine ganz spezielle Fachrichtung der klassischen Humanmedizin, die sich ausschließlich auf das komplexe Organ der menschlichen Haut konzentriert.

Mit der Spezialisierung zum Facharzt besitze ich eine große Erfahrung und Expertise in allen relevanten Aspekten rund um das Thema Haut.

Wenden Sie sich deshalb bei Problemen oder Auffälligkeiten mit Ihrer Haut immer gerne vertrauensvoll an mich und mein Team – wir können helfen.

 

Zahlreiche Problembereiche und Krankheiten der Haut erfordern unbedingt eine präzise dermatologische Untersuchung und ggf. Therapie:
  • Haut-Infektionen – ausgelöst durch Viren (z.B. bei Warzen), Bakterien (z.B. bei Wundrose) oder Pilze (z.B. bei Fuß- / Nagelpilz)
  • Allergien, Heuschnupfen, Arzneimittel-Unverträglichkeit sowie Neurodermitis und Schuppenflechte
  • Akne vulgaris, Rosazea, Erkrankungen der Haare und Nägel, blasenbildene Erkrankungen, Bindegewebs-Erkrankungen und Autoimmun-Erkrankungen
  • Sämtliche Geschlechtskrankheiten
  • Pigmentierungs-Störungen (z.B. Melasma), gutartige Leberflecken und bösartige Tumoren (Melanom / »schwarzer Hautkrebs«, Basaliom und Stachelzellkrebs / »weißer Hautkrebs«)
  • Gefäßerkrankungen (z.B. der Venen)