Ein weiterer Schwerpunkt meiner Praxis liegt in der sogenannten »Anti-Aging-Therapie«. Dabei geht es um eine lebensbegleitende Beratung und Vorbeugungs-Strategie in Bezug auf die Alterung der Haut.

Hier spielen Fragen der Ernährung und der sportlichen Betätigung eine ebenso große Rolle wie die professionelle Labor-Diagnostik. Diese wird in einem ausführlichen Gespräch eingeleitet und dann zur präzisen Auswertung des Prozesses immer wieder herangezogen.

Im Fokus der Therapie steht die Tatsache, dass durch die Umstellung mancher täglicher Gewohnheit und die gezielte Aufnahme von Vitaminen und Mineralien in Kombination mit gezielter Bewegung häufig schon eine sicht- und spürbare Optimierung des Wohlbefindens möglich ist. Dies schlägt sich schließlich auch in den Laborwerten nieder.

Diese einfache Vorgehensweise kann helfen, das äußere Erscheinungsbild deutlich zu verbessern und auch die Haut nachhaltig langsamer »altern« zu lassen. Dazu gehört auch die Orientierung und Beratung in der großen Auswahl wirklich geeigneter Pflege-Produkte.

 

Symptome, denen die moderne Anti-Aging-Therapie präventiv entgegen wirkt:
  • Faltenbildung durch alternde oder sonnengeschädigte Haut
  • Nachlassendes Leistungsvermögen, Lustlosigkeit, Müdigkeit, Schlafstörungen, nachlassende Libido, Impotenz
  • Allgemeine Immunschwäche, Infektionsanfälligkeit
  • Erhöhtes Risiko von Gefäßverkalkungen (Arteriosklerose), z.B. bei erhöhten Cholesterinwerten
  • Übergewicht, akuter Haarausfall